Mo, 21. Mai 2018

Fünfter Weltcupsieg

26.01.2014 15:47

Iraschko-Stolz gewinnt auch 2. Planica-Springen

Die Steirerin Daniela Iraschko-Stolz hat am Sonntag auch den zweiten Skisprung-Weltcupbewerb der Damen in Planica gewonnen. Mit 102,5 und 101,5 Metern setzte sich die 30-Jährige erneut vor der Weltcup-Spitzenreiterin Sara Takanashi (101,5 und 98,5 Meter) aus Japan durch, die drei Punkte zurücklag.

Für Iraschko-Stolz, die das erste Springen am Samstag in überlegener Manier gewonnen hatte (siehe Infobox), war es der fünfte Weltcupsieg ihrer Karriere. Mit Elisabeth Raudaschl (23.) und Sonja Schoitsch (30.) holten zwei weitere Österreicherinnen in Slowenien Weltcuppunkte.

Obwohl die Iraschko-Stolz im ersten Durchgang mit 102,5 Metern ihren am Vortag fixierten Schanzenrekord (7,5 Meter über der Hillsize) egalisierte, musste sie vorerst dennoch Takanashi den Vortritt lassen. Mit einem 100-Metern-Sprung im Finale gelang der Steirerin aber der Vorstoß auf Platz eins, 98,5 Meter reichten der Japanerin nicht zu ihrem neunten Saisonsieg im elften Bewerb.

Keinen Respekt vor weiten Sprüngen
Die Folgen ihrer schweren Verletzung hat Ex-Weltmeisterin Iraschko-Stolz, die ihre Titelverteidigung im Februar 2013 verpasst hatte, offensichtlich völlig überwunden. Dass sie keinen Respekt vor weiten Sprüngen hat und diese auch gut landet, bewies sie in Planica, wo sie im Finale am Sonntag Noten von 18,0 und 18,5 erhielt. "Mir taugt es, dass ich weit springen kann, und dass ich mich ohne Schmerzen bewegen kann."

Vor den Winterspielen in Sotchi folgen noch die Heim-Bewerbe in Hinzenbach in Oberösterreich.

Das Ergebnis:

RangNameNation1. DG2. DGPunkte
1IRASCHKO-STOLZ Daniela AUT 102,5101,5249,8
2TAKANASHI Sara JPN 101,598,5246,8
3VOGT Carina GER 100,099,0241,3
4ITO Yuki JPN 96,597,0233,7
5VTIC Maja SLO 98,596,5233,3
6LUNDBY Maren NOR 97,096,0231,3
7MATTEL Coline FRA 98,095,0228,3
8BOGATAJ Ursa SLO 99,595,0227,4
9POZUN Katja SLO 97,094,0219,4
10CLAIR Julia FRA 96,092,5218,8
11ROGELJ Spela SLO 93,594,0215,7
12AVVAKUMOVA Irina RUS 98,591,0215,1
13SMEBY Helena Olsson NOR 94,093,5213,1
14LOGAR Eva SLO 95,093,0210,0
15STRAUB Ramona GER 91,591,0209,7
16JAHR Line NOR 94,591,0207,9
17GRÄSSLER Ulrike GER 94,089,0206,7
18SEYFARTH Juliane GER 92,590,0206,5
19ENGER Gyda NOR 92,089,0205,2
20IWABUCHI Kaori JPN 92,592,5199,4
21DOLEZELOVA Michaela CZE 92,085,0190,6
22WINDMÜLLER Sabrina SUI 89,085,0186,1
23RAUDASCHL Elisabeth AUT 89,085,0183,7
24WATASE Ayumi JPN 86,087,0181,1
25JAVORSEK Anja SLO 87,585,0177,8
26MALSINER Manuela ITA 84,586,5177,4
27SEPANDJ Jasmine CAN 80,584,0171,7
28TIKHONOVA Sofya RUS 87,084,5168,8
29FORSSTRÖM Susanna FIN 89,585,0168,5
30SCHOITSCH Sonja AUT 84,582,5168,1
Weiter:
34KEIL Katharina AUT 81,584,6
36WIEGELE Lisa AUT 82,080,5

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Sieg gegen die Schweiz
Schweden erobert WM-Titel im Penaltyschießen
Eishockey
Serie A
Inter holt letztes Champions-League-Ticket
Fußball International
Primera Division
Barcelona besiegt Sociedad bei Iniesta-Abschied
Fußball International
Nachwuchs-Fußball
Niederlande holt U17-EM-Titel im Elfmeterschießen
Fußball International
Innenverteidiger
Maresic verlängert bis 2020 bei Sturm Graz
Fußball National
Spieler der Saison
Valon Berisha versteht Zulj-Wahl nicht
Fußball National
Achter Masters-Triumph
Nadal nach Sieg in Rom wieder Nummer eins
Tennis
Große Meisterparty
Teller für Salzburg! Rose feiert mit Liegestützen
Fußball National
1:0 gegen Mattersburg
Salzburg knackt mit Last-Minute-Sieg Punkterekord
Fußball National

Für den Newsletter anmelden