Do, 19. Oktober 2017

Arnie, Hansi & Co.

25.01.2014 09:44

Promis und Partys: So wild wird in „Kitz“ gefeiert

Wenn Kitzbühel ruft, dann kommen sie alle: Die legendären Partys waren am Freitag an Stardichte kaum zu überbieten. Die "Krone" war mit den feierwütigen Promis unterwegs und verrät, wer wann wo und mit wem die Nacht zum Tag machte.

"Es ist eines der besten Hotels der Welt. Mit der liebsten Besitzer-Familie und den besten Wiener Schnitzeln", streute Arnold Schwarzenegger der Stanglwirt-Familie Hauser Rosen. Damit eröffnete er – Freundin Heather war dabei immer wohl behütet von Ralph Möller im Hintergrund – die Weißwurstparty in Going.

Währenddessen bereitete sich Klaus Eberhartinger für seinen Auftritt mit der EAV vor. Nach einem bösen Kite-Surf-Unfall in Kenia (Rippen- und Mittelhandknochenbruch) geht's ihm aber wieder besser: "Deswegen mit Nordic Walking beginnen werde ich aber nicht. Ich werde fix weiterhin surfen." Auch DJ Ötzi, Andreas Gabalier, Verona Pooth, Uschi Glas, Marc Pircher und Karl Schranz ließen sich die Weißwürstel schmecken.

James Blunt traf Vanessa Mae bei der Audi Night
Vollgas war wieder bei der traditionellen Party des Autofabrikanten Audi im Hotel zur Tenne angesagt. Markenbotschafter Hansi Hinterseer, der auch heuer mit seiner Ehefrau Romana die verchromten Kurven bestaunte, traf da auf zwei hochkarätige Überraschungsgäste – Popstar James Blunt sowie Geigenwunder und Sotschi-Starterin Vanessa Mae. Die Gästeliste rundete Extremsportler Felix Baumgartner ab.

Sonnbergstuben: Ein Jubilar mit Telefonitis
A1-Boss Hannes Ametsreiter rief zum gemütlichen Beisammensein bei der singenden Wirtin Rosi Schipflinger auf die Bichlalm. Torte für Jubilar Harti Weirather inklusive. In dessen 56. Geburtstag wurde hineingefeiert. Am Samstag ist er selbst einer der Gastgeber bei der Kitz Race Night. Es gratulierten: das Schauspieler-Ehepaar Gregor Bloéb und Nina Proll, unsere Ski-Stars Marcel Hirscher und Michi Kirchgasser sowie Medienmanager Hans Mahr.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).