Di, 22. Mai 2018

Stolze Mama

25.01.2014 09:00

Sarah Jessica Parkers Kinder sind kleine Künstler

Sarah Jessica Parker hat zusammen mit ihrem Mann Matthew Broderick den elfjährigen James und die vierjährigen Zwillinge Tabitha und Loretta. Und die sind kleine Künstler: Sie müsse ihre Kinder oft von deren größtem Hobby losreißen, sonst würden diese sogar aufs Essen vergessen, wie sie in einem Interview erzählt.

Die Schauspielerin sagt: "Sie sind alle von Natur aus talentierte Künstler, sie verbringen wahrscheinlich 80 Prozent ihrer Freizeit malend. Jeden Morgen vor dem Frühstück müssen wir sie erst mal vom Malen und Zeichnen loskriegen. Sie haben mehr Talent, als ich je hatte." Die 48-Jährige hat allerdings kein Lieblingsbild von ihren Kindern. Danach gefragt erklärt sie dem "People"-Magazin: "Du kannst kein Lieblingsbild aussuchen, wenn du drei Kinder hast!"

Der Nachwuchs muss bald seine kreativen Talente für einen ganz bestimmten Anlass - den Valentinstag - nutzen. Parker erklärt: "Als ich ein kleines Mädchen war, wurde mir nicht erlaubt, Valentinstags-Geschenke zu kaufen. Und für meine Kinder gilt das Gleiche. Sie sollen selbst basteln und zum Beispiel Karten aus altem Pappkarton machen. Wir tun das jedes Jahr."

Die "Sex and the City"-Schauspielerin weiter: "Meine Tochter schreibt Dankeskarten und -briefe. Sie lernen gerade zu lesen und können ein wenig buchstabieren. Es dauert ganz schön lange, bis sie eine Karte geschrieben haben, und sie brauchen natürlich Hilfe von Erwachsenen. Die Zwillinge brauchen nicht so viele Karten wie ihr älterer Bruder zu machen, aber es wird erwartet, dass sie Wertschätzung für andere mitteilen."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden