Mo, 20. November 2017

Von Freund getrennt

13.01.2014 17:01

Aus nach drei Jahren: Alfons Haider wieder Single

Alfons Haider ist wieder Single. Nach drei Jahren Beziehung kam nun das Aus: Der Moderator und sein Freund Thomas Pollin gehen ab sofort getrennte Wege.

Wenn Alfons Haider, 56, heuer am 27. Februar mit Kollegin Mirjam Weichselbraun, 32, für den ORF live auf dem Wiener Opernball moderiert, wird nicht so wie im Vorjahr sein Partner, der Hamburger Designer Thomas Pollin, 29, mit von der Partie sein. Denn nach drei Jahren war jetzt Schluss.

"Wenn eine Türe zugeht, geht eine andere auf", so der Entertainer und Schauspieler knapp über das Aus des Duos, das eine Beziehung zwischen Hamburg und Wien lebte. Gründe? Vom" Beziehungs-Killer Job" ist in diesem Zusammenhang die Rede.

Keine Zeit zum Nachdenken
Doch viel Zeit zum Nachdenken bleibt Haider aktuell ohnehin nicht. Bereits vor dem Opernball hat er gleich zwei große Engagements. Schon am 25. Jänner moderiert er die Grazer Opernredoute. Gleich danach, am 6. Februar, steht er in Stuttgart auf der Bühne. In Gabriel Baryllis Stück "Showtime" tritt er im Alten Schauspielhaus auf. "Dass ich viel zu tun habe, ist gut für mich. Das lenkt mich jetzt ab."

Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden