Sa, 18. November 2017

Termine fixiert

08.01.2014 14:39

Wien: „Mahü“-Befragung startet am 17. Februar

Nun ist es fix: Die Stimmzettel für die Anrainerbefragung in Sachen Mariahilfer Straße werden zwischen 17. und 21. Februar versendet. Das teilte das Rathaus am Mittwoch mit. Die Fragebögen müssen bis spätestens 7. März retourniert werden. Das Ergebnis soll dann in der Kalenderwoche 11 - also zwischen 10. und 16. März - vorliegen.

Insgesamt sind rund 49.000 Bewohner des 6. und 7. Wiener Gemeindebezirks teilnahmeberechtigt, darunter auch EU-Bürger. Erlaubt ist das Abstimmen Personen, die bis zum letzten Abgabetag das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Die Teilnahme, so wird im Rathaus betont, ist anonym. Die Abgabe ist über zwei Wege möglich: entweder per Post oder persönlich in den Amtshäusern im 6. und 7. Bezirk. Weiters werden im Befragungszeitraum an zehn frequentierten Stellen der beiden Bezirke "Infotürme" mit Postkästen zur Verfügung stehen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden