Sa, 18. November 2017

Im Alter von 92

05.01.2014 10:24

US-Filmproduzent Saul Zaentz gestorben

Der US-amerikanische Filmproduzent Saul Zaentz ist tot. Er starb am Freitag im Alter von 92 Jahren bei sich zu Hause in San Francisco an den Folgen einer Alzheimer-Krankheit, wie das US-Branchenblatt "Hollywood Reporter" am späten Freitag unter Berufung auf Zaentz' Neffen Paul Zaentz berichtete.

Saul Zaentz kam in seiner Hollywood-Laufbahn drei Mal zu Oscar-Ehren und zwar mit den von ihm produzierten Filmen "Einer flog über das Kuckucksnest" im Jahr 1976, "Amadeus" (1985) und "Der englische Patient" (1997). In seiner vorigen Karriere als Musikproduzent hatte Saul Zaentz unter anderen die Rockgruppe Creedence Clearwater Revival für sein Fantasy-Records-Label gewonnen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden