So, 27. Mai 2018

Unglück in der Stmk

04.12.2013 09:03

Zwei Fußgänger von Auto angefahren: 86-Jährige tot

Mit einer Tragödie hat am Montagabend ein Seniorenausflug in Zehndorf im steirischen Bezirk Deutschlandsberg geendet: Als der pensionierte Pfarrer (80) und seine Bekannte (86) zu Fuß die Landesstraße 303 überqueren wollten, wurden sie von einem Auto angefahren. Für die betagte Frau kam jede Hilfe zu spät, der Geistliche erlitt lebensgefährliche Verletzungen.

Eine Seniorengruppe hatte am Montag mit einem Autobus einen Ausflug unternommen. Auf der Rückfahrt stiegen die 86-Jährige und der Pfarrer gegen 17.30 Uhr an einer Haltestelle in Zehndorf aus. Als die beiden zum Auto des Geistlichen auf der anderen Straßenseite gehen wollten, passierte es: "Sie haben vermutlich hinter dem Bus die Fahrbahn überquert", berichtete ein Polizeibeamter der "Krone".

Ein Pkw-Lenker aus Thondorf sah die beiden zu spät in der Dunkelheit. Der 37-Jährige versuchte noch, nach links auszuweichen, doch er konnte den Unfall nicht mehr verhindern. Die beiden Fußgänger wurden mit voller Wucht vom Wagen erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert.

Das Rote Kreuz rückte mit fünf Fahrzeugen aus. Doch für die Pensionistin kam jede Hilfe zu spät, sie starb noch an der Unfallstelle. Der Geistliche wurde lebensgefährlich verletzt in das Grazer LKH gebracht. Weil er einen schweren Schock erlitten hatte, musste der nicht betrunkene Autofahrer ebenfalls im Spital behandelt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Naht der Abschied?
Ronaldo rätselhaft: „Es war sehr schön bei Real!“
Fußball International
Nach Reals CL-Triumph
Zidane jubelt: „Das ist ein historischer Moment!“
Fußball International
Frühzeitiges Final-Aus
Das Salah-Drama! Jetzt wackelt sogar die WM
Fußball International
Unglücksrabe
Karius bittet unter Tränen um Entschuldigung
Fußball International
„Sargnagel“ Karius
Liverpool-Goalie schenkt Real Madrid den CL-Titel!
Fußball International
Irres CL-Finale
Jahrhundert-Tor im Schatten zweier Mega-Patzer
Fußball International
Es ging heiß her
CL-Finale: Die Eröffnungsshow in Bildern
Fußball International

Für den Newsletter anmelden