Sa, 18. November 2017

TV-Star beschuldigt

29.11.2013 14:21

Karl Dalls Stalkerin belästigte auch Udo Jürgens

Die Schweizer Journalistin, die dem Komiker Karl Dall (72) eine Vergewaltigung vorwirft, soll zuvor den Udo Jürgens (79) gestalkt haben. "Udo Jürgens hat auch Erfahrungen mit der Dame gemacht", sagte sein Sprecher Thomas Weber am Freitag. 2006 soll die Schweizerin den Sänger belästigt haben.

"Wir gehen davon aus, dass die Frau Probleme hat. Aus Rücksicht haben wir den Namen der Frau deshalb nie genannt, weil wir sie schützen wollten", so Weber. Jürgens wünsche Dall, dass die Angelegenheit schnell zu Ende gehe. Er habe damals selbst "alle nötigen rechtlichen Schritte" eingeleitet, damit die Belästigungen aufhören, sagte Weber.

Die Staatsanwaltschaft Zürich ermittelt gegen den Komiker Dall wegen des Verdachts der Vergewaltigung. Er saß deshalb auch vier Tage in Untersuchungshaft. Die Journalistin wirft Dall vor, sie im September in einem Hotel vergewaltigt zu haben. Zwei Monate später hat sie Anzeige erstattet. Dall bestritt in Medienberichten und über seinen Anwalt alle Vorwürfe.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden