Sa, 21. Oktober 2017

Baby-Entschuldigung

22.11.2013 09:59

Schwangere Clarkson: Endlich Extra-Kilos erlaubt

Die Sängerin und werdende Mutter Kelly Clarkson (31) freut sich einem Bericht zufolge nicht nur wegen des Babys über ihre Schwangerschaft. Sie nimmt sie auch als gute Entschuldigung für ein paar Extra-Kilos, wie Clarkson dem US-Magazin "Parade" im Interview verriet.

"Immer haben mich alle als dick bezeichnet, ich kann es also kaum erwarten, einen Grund dafür zu haben." Auf die Frage, wie sie mit dem Showbusiness-Druck umgehe, nach der Geburt ruckzuck wieder schlank zu werden, sagte Clarkson: "Ich war nie Gisele Bündchen, also erwartet das niemand!"

Die Grammy-Preisträgerin hatte im Oktober den Manager Brandon Blackstock geheiratet und vor wenigen Tagen ihre Schwangerschaft bei Twitter bekannt gegeben.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).