Di, 21. November 2017

Es weihnachtet sehr

15.11.2013 16:19

James Franco posiert als sexy Santa Claus

Na, wenn wir bei diesen Bildern nicht schon Mitte November Vorfreude auf den Weihnachtsmann bekommen! Während die anderen Stars sich jetzt nur noch mit dicken Jacken und Wollhauben vor die Tür trauen, zieht sich James Franco lieber aus und posiert als sexy Sixpack-Santa-Claus.

Ist denn schon Weihnachten? Auf dem Schnappschuss, den James Franco auf seiner Instagram-Seite online gestellt hat, hat sich der Schauspieler aller wärmenden Kleidungsstücke entledigt. Lediglich einen roten Herrenslip und eine Weihnachtsmütze trägt der 35-Jährige noch. Sehr sexy ist demnach das, was wir zu sehen bekommen. Ob der Weihnachtsmann auch so einen gut trainierten Sixpack vorweisen kann?

Doch halt: Irgendwas kommt uns dann doch faul vor. "Merry X-Mas!", schreibt Franco dazu. "Ellen hat diesen Kalender für mich gemacht!" So, so, James Franco hat sich also gar nicht ausgezogen. Bei dem Bild des heißen Santa Claus handelt es sich nämlich leider nur um eine Fotomontage. Aber die Vorweihnachtszeit dauert ja noch einige Wochen – und wer weiß, vielleicht ist der Schauspieler dank dieser lustigen Idee ja auf den Geschmack gekommen…

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden