Fr, 20. Oktober 2017

Tragisches Unglück

12.11.2013 17:56

Mann ertrinkt in Donau in NÖ – Leiche geborgen

Am frühen Dienstagnachmittag ist ein Mann in die Donau in Niederösterreich gestürzt. Er konnte nur noch tot geborgen werden. Wie es zu dem tragischen Unglück kam, ist noch ungeklärt.

Gegen 13 Uhr war der Mann laut "144 - Notruf NÖ" in der Donau bei Krems gesichtet worden. Sofort wurde ein Großeinsatz eingeleitet.

Der Rettungshubschrauber Christophorus 2, das Rote Kreuz Krems, die Wasserrettung und die Feuerwehr waren vor Ort. Für den Verunglückten gab es dennoch keine Rettung - die Notärztin konnte nur noch den Tod feststellen.

Das könnte Sie auch interessieren