Di, 12. Dezember 2017

"Catching Fire"

12.11.2013 10:53

Lawrence strahlend schön am Premieren-Teppich

Bei der Weltpremiere des Films "Die Tribute von Panem – Catching Fire" am Montagabend waren eindeutig alle Augen auf die Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence gerichtet. Strahlend schön schritt die Schauspielerin in London über den roten Teppich.

Ihren frisch geschnittenen Pixie hatte sie lässig zurückgegelt und als Outfit ein rückenfreies Kleid von Christian Dior gewählt, das mit farbigen Perlen bestickt war. Die 23-Jährige glänzte zwischen ihren Co-Stars Liam Hemsworth und Josh Hutcherson und beeindruckte die anwesende Presse mit ihrer tollen Figur, die sie keinesfalls ihren Essgewohnheiten zu verdanken habe, wie sie im Interview mit dem Magazin "InStyle" verriet: "Als wir 'Hunger Games' gedreht haben, habe ich nur ungesunde Sachen gegessen. Ich habe versucht, mich davon abzuhalten, aber nein, ich konnte nicht ohne all die Süßigkeiten und Hotdogs."

Als Lawrence nach den Dreharbeiten zu "Catching Fire" begann, sich auf ihre Rolle im nächsten "X Men"-Film vorzubereiten, in dem sie wieder Mystique spielt, habe sie auch dort nicht an eine Diät denken können, sagte die Oscar-Preisträgerin: "Ich dachte: 'Oh, ja, jetzt muss ich auf jeden Fall anfangen, Sport zu machen und eine Diät!'. Aber nein, nicht mit mir. Wenn du dieses Kostüm aus blauer Körperfarbe trägst, dann entzieht dir das so viel Wasser. Ich habe literweise Wasser getrunken, aber musste nur zweimal am Tag zur Toilette."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden