Fr, 24. November 2017

Vereint fürs TV

09.10.2013 10:06

„Beverly Hills“-Babes Tori & Jennie drehen Serie

Erstmals seit "Beverly Hills, 90210" stehen Tori Spelling (40) und Jennie Garth (41) wieder gemeinsam für eine Fernsehserie vor der Kamera. Beide würden bei der Serie "Mystery Girls" sowohl Hauptrollen spielen als auch als Produzentinnen tätig werden, teilte der Fernsehsender ABC Family mit.

Im November sollen die Dreharbeiten für die TV-Stars losgehen. Spelling wird dann nicht nur vor der Kamera stehen, sondern auch als Executive Producer ans Werk gehen. Angeblich war es auch sie, die Garth die Rolle angeboten hat.

Die Handlung von "Mystery Girls" klingt jedenfalls vielversprechend: Die Serie handelt von einem früheren TV-Sternchen, das gemeinsam mit einer Kollegin auf Verbrecherjagd geht.

Durch die 90er-Jahre-Kult-Serie "Beverly Hills, 90210", in der die Garth und Spelling die Freundinnen Kelly und Donna gespielt hatten, wurden die beiden Schauspielerinnen weltberühmt. Und vielleicht können sie mit ihrer neuen Serie ja an alte Erfolge anknüpfen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden