Sa, 18. November 2017

Vans Warped Tour

02.10.2013 06:00

Harte Riffs und Sport-Action in der Stadthalle

Nach 13-jähriger Pause macht die Vans Warped Tour endlich wieder in Österreich Station - am 24. November werden 25 internationale Top-Künstler aus dem Punk-Rock- und Hardcore-Bereich der Wiener Stadthalle ihre Aufwartung machen und dabei nicht weniger als drei Bühnen bespielen. Zum musikalischen Programm gibt es auch die Vans Action Sports Arena, Autogramm-Sessions und mehr.

Die Vans Warped Tour ist das längste amerikanische On-Tour-Festival und bereits seit 1995 unterwegs. Nachdem das Paket letztes Jahr ein erfolgreiches Europa-Comeback in England feierte, kommen heuer auch die österreichischen Fans voll auf ihre Kosten.

Dabei handelt es sich wohl um das größte Indoor-Festival, das die Österreicher bisher gesehen haben. Auf drei Bühnen werden insgesamt 25 Bands heiße Stimmung garantieren - zusätzlich gibt es die große Vans Action Sports Arena, Autogramm-Sessions und einen großen Markt mit Ständen von Bandmerchandise und Charity-Organisationen.

Als Headliner für die große Show konnten die Veranstalter das US-Punk-Folk-Kollektiv Flogging Molly verpflichten, das gemeinsam mit den australischen Metalcore-Recken Parkway Drive und der populären Electro-Trance-Hardcore-Band Enter Shikari für schwitzende Leiber sorgen wird. Als heimisches Aushängeschild werden die Punk-Rocker 3 Feet Smaller eines ihrer mittlerweile raren Sets zum Besten geben. Im Hip-Hop-Bereich werden Senkrechtstarter Wax ("Rosana") und Slam-Poetry-Talent Watsky auf der Bühne stehen.

Abgerundet wird das Line-up von Blood Command, Chiodos, Coheed And Cambria, The Color Morale, Crossfaith, Escape The Fate, From Dawn To Fall, Handguns, Like Moth To Flames, Like Torches, The Maine, Memphis My Fire, RDGLDGRN, Skinny Lister, This Amity, We Came As Romans und The Wonder Years.

Karten für das üppige Event erhalten Sie unter 01/960 96 999 oder im "Krone"-Ticketshop.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden