Mi, 13. Dezember 2017

Deutsche Bundesliga

28.09.2013 17:38

Bayern, Dortmund und Leverkusen siegen

Das Spitzentrio der deutschen Bundesliga hat am Samstag durchwegs Heimsiege gefeiert. Spitzenreiter Borussia Dortmund schoss den SC Freiburg mit 5:0 vom Platz, Titelverteidiger Bayern München setzte sich gegen den VfL Wolfsburg mit 1:0 durch, und Bayer Leverkusen gewann gegen Hannover 96 mit 2:0. Damit liegt der BVB weiterhin aufgrund der besseren Tordifferenz vor den Bayern, einen Punkt dahinter folgt Leverkusen. Hannover hat als Vierter schon sechs Zähler Rückstand auf die Werkself.

Die Dortmunder lieferten von Beginn an ein Angriffs-Furioso ab, mussten aber bis zur 35. Minute warten, ehe Reus per Abstauber für die Führung sorgte. Kurz vor der Pause wurde Lewandowski im Strafraum von Diagne gefoult, der Freiburger sah dafür wegen Torraubes Rot und Reus verwertete den fälligen Elfmeter sicher. Nach dem Seitenwechsel stellten Lewandowski (58., 70./Bildmitte) und Blaszczykowski (79.) den Kantersieg für den Vizemeister sicher, der in den kommenden drei Wochen auf Linksverteidiger Schmelzer (Muskelfaserriss im Oberschenkel) verzichten muss.

Bayern siegen gegen Wolfsburg nur mit Mühe
Deutlich mehr Mühe hatten die Bayern, bei denen David Alaba durchspielte. Der seit nunmehr 32 Bundesliga-Partien ungeschlagene Triplesieger war gegen Wolfsburg zwar die überlegene Mannschaft, tat sich aber beim Herausspielen von zwingenden Chancen schwer. Müller (links im Bild) gelang schließlich nach Vorarbeit von Ribery in der 63. Minute der erlösende Treffer.

Im Gegensatz dazu sorgte Leverkusen gegen Hannover durch Rolfes (23./rechts im Bild) und Sam (37.) schon in der ersten Hälfte für klare Verhältnisse. Schalke musste sich ohne den an Knieproblemen laborierenden ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs auswärts gegen Hoffenheim nach 3:1-Führung mit einem 3:3 zufriedengeben, Mainz verlor ohne den ebenfalls wegen einer Knieverletzung pausierenden Julian Baumgartlinger bei Hertha BSC mit 1:3.

Die Ergebnisse der 7. Runde:
Freitag
FC Augsburg - Borussia Mönchengladbach 2:2
Samstag
Borussia Dortmund - SC Freiburg 5:0
Bayern München - VfL Wolfsburg 1:0
Bayer 04 Leverkusen - Hannover 2:0
1899 Hoffenheim - Schalke 3:3
Hertha BSC - FSV Mainz 3:1
Eintracht Frankfurt - Hamburger SV 2:2
Sonntag
Werder Bremen - 1. FC Nürnberg
Eintracht Braunschweig - VfB Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden