Fr, 15. Dezember 2017

Wahlkampffinale

24.09.2013 11:57

Klitschko zu Spindelegger: "Ohne Kampf kein Sieg"

Im Wahlkampffinale hat Boxweltmeister Vitali Klitschko am Dienstag bei einem Besuch in Wien ÖVP-Chef Michael Spindelegger aufgemuntert: "Ohne Kampf gibt es keinen Sieg", sagte der Ukrainer, der gemeinsam mit der inhaftierten Ex-Ministerpräsidentin Julia Timoschenko die Opposition in der Ukraine anführt. Spindelegger konnte nur zustimmen: Für ihn "zählt der Kampfgeist".

Bei dem Treffen im Wiener Außenministerium kündigte der Vizekanzler ein Partnerschaftsabkommen der ÖVP mit der Klitschko-Partei Udar an. Unterstützung aus Wien gibt es auch für das gemeinsame Anliegen von Regierung und Opposition in Kiew, nach langwierigen Verhandlungen noch heuer ein Assoziierungsabkommen mit der EU zu unterzeichnen. Es brauche "europäische Standards" in der Ukraine, betonte Klitschko.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden