Do, 18. Jänner 2018

Hilfe kam zu spät

22.09.2013 13:30

Auto prallt gegen Baum - 16-Jährige stirbt

Ein 16-jähriges Mädchen aus Kematen an der Krems ist in der Nacht auf Sonntag bei einem Unfall in Pettenbach in Oberösterreich ums Leben gekommen. Es war im Auto mit Bekannten mitgefahren, als der Lenker gegen einen Baum prallte. Die Schülerin starb noch vor Ort.

Der 20-jährige Lenker war gegen 3.30 Uhr von Pettenbach in Richtung Eberstallzell unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum prallte. Die 16-Jährige, die auf der Rückbank gesessen hatte, verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Beifahrerin des Unfalllenkers wurde im Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die vier Verletzten, der Lenker sowie zwei 16-jährige und ein 17-jähriger Schüler, wurden in Krankenhäuser nach Kirchdorf, Gmunden und Wels gebracht.

Der Pkw wurde von der Staatsanwaltschaft Steyr beschlagnahmt, so die Ermittler.

Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden