Fr, 15. Dezember 2017

Rennwagen für Babys

17.09.2013 14:38

Skoda hat den wohl coolsten Kinderwagen der Welt

Dass Skoda praktische, aber stilistisch zurückhaltende Autos baut, ist hinlänglich bekannt. Jetzt haben sich die Tschechen den Luxus erlaubt, etwas gänzlich Unpraktisches, dabei aber sehr, sehr Auffälliges mit vier Rädern zu konstruieren.

Kinderwägen haben ja gerne mal eine sportliche Bezeichnung, Sportbuggy etwa, doch das alles wirkt nicht annähernd so sportlich wie der Babyrennwagen mit Hartschalensitz bzw. –Liege. Das von Bugaboo montierte Gerät steht – mit einem angedeuteten Dämpfer unter der Babyschale und zwei Starrachsen – auf vier 22-Zöllern. Die auf Hochglanz polierten Felgen tragen das RS-Logo, das Zeichen für besondere Sportlichkeit aus dem Hauptsitz von Skoda in Mladá Boleslav.

Genau um diese Kombination aus Familientauglichkeit und Renngenen zu demonstrieren, wurde das Einzelstück gefertigt: Der Baby-Transporter ist eine Requisite aus dem neusten Werbespot für den Octavia RS, den Familienkombi der Tschechen mit 220 PS (184 PS als Diesel) und Sportpaket. In 7,1 Sekunden ist der Kombi auf Tempo 100. Das schafft die Kinderkarre auf dem Skoda-Messestand nicht. Aber die Herzen der Eltern dürfte sie noch schneller erobern.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden