Mo, 18. Dezember 2017

Kreuzbandriss

15.09.2013 17:16

Austrias Alexander Grünwald fällt sechs Monate aus

Meister Austria muss rund sechs Monate auf Alexander Grünwald verzichten. Der Mittelfeldspieler erlitt am Sonntagvormittag - drei Tage vor dem Auftaktspiel der Champions-League-Gruppenphase daheim gegen den FC Porto - im Training einen Kreuzbandriss im rechten Knie und wird bereits am Dienstag operiert.

In derselben Einheit stießen Ersatz-Goalie Ivan Kardum und Tomas Simkovic zusammen. Kardum war danach kurzzeitig bewusstlos und zog sich eine Gehirnerschütterung zu.

Da aber keine schwerere Verletzung vorliegt, kann der Kroate am Montag wieder mit Kardio-Training beginnen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden