Mi, 22. November 2017

Widmet Preis Cory

12.08.2013 09:59

Lea: Tränenreicher Auftritt bei Teen Choice Awards

Zum ersten Mal seit dem Tod ihres Freundes Cory Monteith hat sich Lea Michele am Sonntagabend bei der Verleihung der Teen Choice Awards in Los Angeles in der Öffentlichkeit gezeigt. Unter Tränen nahm die 26-Jährige den Preis als beste TV-Schauspielerin im Bereich Comedy entgegen und widmete den Award ihrem einstigen Serien-Partner.

Michele dankte auf der Bühne mit Tränen in den Augen ihren Fans und Freunden und erklärte: "Ich wollte heute Abend einfach hier sein, um jedem von euch persönlich zu danken und jedem da draußen zu sagen, wie viel eure Liebe und Unterstützung für mich bedeutet haben in den vergangenen sehr schweren Wochen. Nicht dass ich vorher daran gezweifelt hätte, aber ihr seid vermutlich die großartigsten Fans der Welt und ich möchte diesen Award Cory widmen", so die Schauspielerin, die bei ihrem Auftritt zudem eine Halskette mit dem Namen ihres verstorbenen Liebsten trug.

"Für alle von euch, die Cory so sehr geliebt und bewundert haben, wie ich es tat. Ich verspreche, dass wir dies dank eurer Liebe gemeinsam durchstehen. Er war sehr besonders für mich und auch für die Welt. Wir hatten Glück, sein unglaubliches Talent zu erleben, sein hübsches Lächeln und sein schönes, schönes Herz", fügte sie hinzu.

Tod von Monteith "unglaublich schmerzvoll"
Monteith war am 13. Juli tot in seinem Hotelzimmer in Vancouver aufgefunden worden - als Todesursache gilt ein Mix aus Heroin und Alkohol. Seither war immer wieder zu hören, Freundin Michele sei "am Boden zerstört", während sie selbst zugab, der Verlust sei "unglaublich schmerzvoll".

Vor dem Event im Gibson Amphitheatre in Los Angeles ließ die TV-Darstellerin wissen, sie habe ein "schönes Dinner" mit Freunden gehabt, anschließend ging es zu Kolleginnen wie Selena Gomez und Nina Dobrev auf den roten Teppich.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden