Do, 19. Oktober 2017

Geburt im Oktober

24.07.2013 10:07

Schwangere Michelle Hunziker: Es wird ein Mädchen

Michelle Hunziker kann sich auf eine zweite Tochter freuen. Die Schweizerin erwartet im Oktober den nächsten Nachwuchs - das erste Töchterchen wurde schon im Jahr 1996 geboren - und hat nun der italienischen Ausgabe des "Vanity Fair"-Magazins verraten: Es wird ein Mädchen.

Hunziker hatte sich mit ihrem Babybauch für das Magazin ablichten lassen. "17 Jahre nach Aurora werde ich wieder Mutter. Ich habe einen Mann an meiner Seite, der voller Liebe für mich ist", sagte sie in Anspielung auf den Modehaus-Erben Tomaso Trussardi, mit dem sie seit 18 Monaten liiert ist. Schon vom Anfang ihrer Beziehung habe sich Trussardi ein Kind gewünscht.

"Tomasos Entschlossenheit war für mich ein großer Liebesbeweis, denn ich wünschte mir dasselbe wie er. Ich habe einen starken mütterlichen Instinkt. Ich habe mir immer weitere Kinder gewünscht und Tomaso ist der richtige Mann. Ich habe alles der Natur überlassen und dachte nicht, dass das Kind so schnell kommen würde", sagte Hunziker.

"Hätte am liebsten vor Geburt geheiratet"
Auch die Hochzeitsglocken könnten für Michelle Hunziker bald läuten. Trussardi habe um ihre Hand gebeten. "Ich bin in Tränen ausgebrochen. Es gibt noch keinen Hochzeitstermin, aber es wird bald sein", versicherte Hunziker. "Ich hätte am liebsten vor der Geburt des Kindes geheiratet und ein großes Familienfest organisiert, doch es wäre zu hektisch geworden", sagte die Moderatorin.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).