Sa, 18. November 2017

„Krone“-Shooting

24.06.2013 16:53

„Miss Austria“ Ena Kadic: „Jetzt will ich Spaß haben“

Gute zwölf Stunden war die Tirolerin Ena Kadic die neue "Miss Austria" – schon stattete sie der "Krone" einen Besuch ab. "Ich habe zwar überhaupt nicht geschlafen, aber ich fühle mich dennoch toll", so die 23-jährige Innsbruckerin am Montag im Talk mit Adabei Norman Schenz.

Ena posierte vor der Linse unseres Fotografen wie ein alter Hase: "Ich war auf einer Modeschule, habe in einem Modegeschäft gearbeitet. Und den Titel möchte ich als Sprungbrett für eine Modelkarriere benutzen. Und ich will Spaß haben", sagt die Tochter bosnischer Einwanderer, die seit ihrem dritten Lebensjahr in Österreich lebt. Vom Bekenntnis her ist sie Muslimin, aber: "Ich glaube nur an das Leben und an mich selbst."

Überhaupt, die Beauty ("Viele sagen, ich sehe Schauspielerin Jessica Biel ähnlich") hat viel vor, bleibt aber am Boden: "Dafür habe ich meine Eltern, meinen Bruder und meine Freunde. Die sagen mir schon rechtzeitig, dass ich wieder runterkommen soll."

Seit einem Jahr Single
Bereits jetzt überlegt sie sich, eine Wohnung in Wien zu nehmen – wird ihr ihr Innsbruck zu klein? "Nein, ich liebe die Stadt und sie bleibt meine Basis. Nur viele Jobs finden eben in der Hauptstadt statt. Die Pendlerei wäre einfach zu viel für mich." Ja, gibt es denn keinen Partner, der sich gerne als Chauffeur zu Verfügung stellen würde? "Nein, ich bin Single. Seit einem Jahr. Und ich darf ehrlich sein, wenn ich sage, dass mir nichts abgeht."

Sie will also niemanden kennenlernen? "Das habe ich jetzt nicht gesagt!", grinst Ena. Alles klar, sie will eben nur ihren Spaß haben…

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden