Mo, 20. November 2017

Nach Trennung

19.06.2013 16:38

Robert Pattinson tauscht heiße Küsse mit Blondine

Die Trennung von Robert Pattinson und Kristen Stewart ist noch ganz frisch, da knutscht der Hollywood-Beau schon mit einer anderen Frau: Im Internet kursieren derzeit Fotos, auf denen der "Twilight"-Star heiße Küsse mit einer Blondine tauscht. Ist das etwa Robs Neue?

Auf den beiden Schwarz-Weiß-Bildern, die jetzt im Netz aufgetaucht sind, geht es ganz schön zur Sache: Schmachtende Blicke und ein inniger Kuss zeugen von echter Leidenschaft. Hat Robert Pattinson etwa nur wenige Wochen nach der Trennung von Kristen Stewart sein Herz wieder vergeben?

Hat er - vermutlich zur Freude vieler Fans - nicht. Die Szenen oben stammen nur aus dem neuen Werbeclip von "Dior Homme". Wie das französische Modehaus Ende der Woche bekannt gab, hat es Pattinson für seine neue Werbekampagne gewinnen können.

Die Fotos des Schauspielers und der hübschen Blondine machte Nan Goldin. Im dazugehörigen Filmchen, das in den Räumen des berühmten New Yorker Hotels Waldorf Astoria gedreht wurde, wird die Geschichte eines Paares erzählen, das ungeladen auf einer Hochzeit erscheint.

Der komplette Clip ist leider noch nicht zu sehen, wird jedoch mit großer Vorfreude erwartet. Fans des Schauspielers müssen sich noch bis September gedulden. Dann erst wird die umfangreiche Kampagne veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden