Sa, 16. Dezember 2017

Geheimer Urlaub

11.06.2013 10:00

Beyonce kuschelt mit Töchterchen Ivy im Whirlpool

Beyonce Knowles und ihr süßes Töchterchen Blue Ivy sind ein Herz und eine Seele. Die stolze Mama liebt ihren einjährigen Sprössling und nimmt sich zwischen ihren Konzerten Zeit für sie. Nun entstand auch ein Bild, das Beyonce auf ihrer Homepage postete: Sie und Blue Ivy kuscheln ganz entspannt im Whirlpool.

Mama Beyonce ist dabei gewohnt schick mit Turban, großer Sonnenbrille und Ohrringen. Und auch Blue Ivy steht ihr keineswegs nach: Im gestreiften Bikini und mit Schleife im Haar ist die Kleine einfach herzig.

Wo genau das Foto aufgenommen wurde, verrät Beyonce jedoch nicht. Denn die Sängerin hat sich mit ihrer Familie angeblich auf eine Insel geflüchtet, um ein wenig Ruhe zu haben. Es gilt aber als wahrscheinlich, dass sie sich auf einer der Abaco-Inseln befinden.

Jay-Z und Beyonce derzeit weg
Schließlich wollte Ehemann Jay-Z eine der Inseln für seine zwei Mädels kaufen, um einen Rückzugsort zu haben. Ob er es tatsächlich gemacht hat, und wenn, um welches Paradies es sich handelt, ist aber nicht bekannt.

Sicher ist aber, dass die Familie derzeit unauffindbar ist. An die Öffentlichkeit gelangen nur Fotos, die sie selbst gemacht und verbreitet haben - so wie eben auch das süße Bade-Bild von Beyonce und Blue Ivy.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden