Sa, 25. November 2017

Erster Nachwuchs da

03.06.2013 09:45

„Sexiest Man Alive“ Channing Tatum ist Papa geworden

Channing Tatums Frau Jenna Dewan-Tatum hat eine Tochter zur Welt gebracht. Laut "UsMagazine" bestätigen Freunde des Paares die Geburt des kleinen Promi-Nachwuchses, der angeblich am vergangenen Donnerstag in London das Licht der Welt erblickte. Dem Bericht zufolge handelt es sich bei dem Baby - das erste für die zwei Schauspieler - um ein Mädchen.

Gratuliert wurde den frischgebackenen Eltern bereits von Hollywood-Star Jamie Foxx, mit dem Tatum zuletzt den Thriller "White House Down" drehte. "Ganz viel Liebe an meinen WHD-Co-Star Channing Tatum und an seine Frau und an das neugeborene Baby", schrieb Foxx auf Twitter. "Willkommen auf der Welt, kleiner Tatum."

In der britischen Hauptstadt hielten sich Tatum und seine 32-jährige Gattin aufgrund der Dreharbeiten zu dem Science-Fiction-Film "Jupiter Ascending" auf, in dem der 33-jährige Amerikaner im Sommer nächsten Jahres zu sehen sein wird. Im kommenden Monaten wird der Dreh jedoch in Chicago fortgesetzt, wo auch Dewan-Tatum wieder ihre Schauspielarbeit aufnehmen wird.

Priorität werde dann trotzdem der Sprössling haben, wie ein Nahestehender des Pärchens, das seit 2009 verheiratet ist, kürzlich enthüllte. "Channing wird der süßeste Papa und in jeder Hinsicht mit anpacken und alles Nötige tun, um sicherzustellen, dass Jenna alles unter einen Hut bekommt", hieß es dazu.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden