Do, 23. November 2017

Single auf der Suche?

16.05.2013 10:38

Eva Longoria: „Bin immer bereit für die Liebe“

Eva Longoria ist auf der Suche nach einem neuen Mann in ihrem Leben. Die Schauspielerin, die sich Ende 2010 von ihrem untreuen Ehemann Tony Parker trennte und 2012 auch mit ihrem Freund Eduardo Cruz Schluss machte, ist nun bereit für eine neue Beziehung.

"Ich bin immer bereit für Liebe", versichert die ehemalige "Desperate Housewives"-Darstellerin im Interview mit "Extra". "Offensichtlich bin ich immer bereit für Liebe mit jedem, weil ich auch mit allen in Verbindung gebracht werde."

Dass immer wieder über ihr Liebesleben spekuliert wird, nervt die 38-Jährige, die fürs US-Fernsehen die Dating-Show "Ready For Love" produziert. "Die Menschen wollen immer Annahmen über dein Leben anstellen. Als ich also anfing, eine Show über Liebe zu produzieren, wurde Liebe urplötzlich das Thema für mich."

Erst kürzlich gestand Longoria, nach ihrer Scheidung unter Depressionen gelitten zu haben, weshalb sie damals auch stark abnahm. "Ich aß einfach nicht. Ich war depressiv. Ich war traurig. Ich ernährte mich nur noch von Kaffee", enthüllte sie. "Ich litt unter Vitaminmangel. Der Arzt meinte, es sei so, als hätte mir jemand mit einem Strohhalm alles aus meinem Körper rausgesaugt. 'Ihnen fehlt Eisen und Ihre Leber ist überbelastet.' Alles in meinem Körper lief falsch, also musste ich Vitamine zu mir nehmen und wieder auf die rechte Bahn kommen."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden