Do, 14. Dezember 2017

Cooper-Ex über Liebe

15.05.2013 10:45

Zoe Saldana: "Vielleicht werde ich ja lesbisch"

Zoe Saldana könnte sich vorstellen, mit einer Frau eine Beziehung einzugehen. Die Schauspielerin, die sich Anfang des Jahres von ihrem Kollegen Bradley Cooper getrennt hat, hätte kein Problem damit, mit einer anderen Frau zusammen zu sein und mit dieser sogar eine eigene Familie zu gründen.

Als sie im Interview mit dem "Allure"-Magazin auf Romanzen mit Schauspielern angesprochen wird, antwortet die 34-Jährige: "Das habe ich schon hinter mir! Vielleicht werde ich ja eines Tages lesbisch und ende bei einer Frau." Bezug nimmt die Schauspielerin damit aber nicht unbedingt auf ihre sexuelle Orientierung, sondern ihr eigenes Erscheinungsbild, wie sie erklärt. "Ich bin ein sehr androgyner Typ. Da würde es mich nicht wundern, wenn ich meine Kinder mit einer anderen Frau großziehe."

Außerdem gibt die "Star Trek Into The Darkness"-Darstellerin preis, in ihrem Leben an Dingen festzuhalten, sobald sie für sich entschieden habe, dass es sich dabei um das Richtige handle. "Wenn ich etwas Gutes vor mir habe - egal ob eine Person oder ein Paar Schuhe -, werde ich nicht etwas anderes austesten. Das ist unsicher und unreif."

Während Saldana derzeit Single ist, hat sich ihr Ex neu verliebt. Cooper ist Berichten zufolge derzeit mit dem britischen Model Suki Waterhouse liiert. "Es ist noch ganz frisch, aber sie verbringen Zeit miteinander. Er mag sie wirklich sehr", verriet ein Freund kürzlich.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden