Fr, 24. November 2017

Heftige Turtelei

14.05.2013 10:24

James Franco: Mit „Game of Thrones“-Star angebandelt?

James Franco hat angeblich mit Emilia Clarke angebandelt. Der Schauspieler wurde am Wochenende bei einer Kunstmesse in New York mit der "Game of Thrones"-Darstellerin gesichtet und soll sich laut einem Augenzeugen bestens mit ihr verstanden haben.

"Sie sahen ziemlich vertraut aus", berichtet der Beobachter gegenüber der "New York Post". Franco wurde in den letzten Monaten eigentlich immer wieder mit seiner "Spring Breakers"-Kollegin Ashley Benson in Verbindung gebracht, bestätigt wurde diese Romanze allerdings nie.

Clarke hingegen beendete erst kürzlich ihre sechsmonatige Beziehung mit dem "Family Guy"-Schöpfer Seth MacFarlane. Grund für die Trennung sollen die Karrieren der beiden gewesen sein. Ein Freund erklärte dazu: "Sie sind nicht mehr zusammen. Es war eine örtliche Herausforderung. Sie war in Europa, um 'Game of Thrones' zu drehen, und er wohnt in Kalifornien. Es war also schwierig, es bei der Entfernung am Laufen zu halten. Sie bleiben aber Freunde."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden