Mo, 20. November 2017

Jede Hilfe zu spät

09.05.2013 15:06

Ehepaar bei Autounfall in NÖ tödlich verunglückt

Ein Ehepaar ist bei einem Autounfall am Donnerstag auf der Westautobahn in Niederösterreich tödlich verunglückt. Der Pkw der beiden war gegen die Betonmittelleitwand geprallt. Daraufhin überschlug sich der Wagen mehrmals. Für die 41-jährige Lenkerin und ihren 45 Jahre alten Mann kam jede Hilfe zu spät.

Gegen 6.45 Uhr war die 41-Jährige zusammen mit ihrem Ehemann im Bezirk Melk Richtung Salzburg unterwegs, als sie plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor.

Der Wagen prallte links gegen die Betonmittelleitwand, kam danach rechts von der Fahrbahn ab und durchstieß den Steher eines Wildzauns. Daraufhin überschlug sich der Pkw mehrmals und kam schließlich zwischen Sträuchern zu stehen. Das Ehepaar verstarb noch an der Unfallstelle.

Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden