Di, 17. Oktober 2017

"Baumgartling" ist in

10.04.2013 16:53

Facebook-Fauxpas: Internet lacht über „Austro-Felix“

ORF-"ZiB"-Anchorman Armin Wolf meinte zuletzt über die Nutzung von Facebook durchaus treffend: "Erst denken, dann schreiben." Den Tipp hätte sich Extremsportler Felix Baumgartner (43) ruhig zu Herzen nehmen können, als er kürzlich über ein Treffen mit Kiss-Musiker Gene Simmons (63) in Cannes schrieb: "Ich bin in Cannes und ratet mal, wen ich gerade getroffen habe – Ozzy Osbourne!"

Die Verwechslung (Baumgartner deutete zuletzt eine Absicht dahinter an, siehe Infobox) blieb – wie im Internet nicht anders zu erwarten – nicht ohne Folgen. Die Facebook-Jünger sind erbarmungslos, wenn es darum geht, so etwas humorvoll aufzugreifen. Deswegen "baumgarteln" nun auch heimische VIPs.

Sie schrieben von Treffen, die so eigentlich nie stattgefunden haben. Aber bitte, wie der Ehemann von Star-Geigerin Lidia Baich, Hans Christian Haas, postete: Unser Ex-"Dancing Star" Waterloo sieht "Winnetou" Pierre Brice auch wirklich zum Verwechseln ähnlich...

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden