Do, 23. November 2017

Mit Arbeit abgelenkt

08.04.2013 10:13

Tom Cruise: „Die Scheidung kam völlig unerwartet“

Tom Cruise hatte nicht mit Katie Holmes' Trennungsabsichten gerechnet. Der Hollywood-Schauspieler musste vergangenen Sommer nach sechs Ehejahren die Scheidung von der Mutter seiner sechsjährigen Tochter Suri verkraften und gesteht, das nicht vorausgesehen zu haben. Wie er in einem Interview enthüllt, kam das Ehe-Aus nämlich aus heiterem Himmel.

"Ich hatte das nicht erwartet", so Tom Cruise im Gespräch mit ProSieben. Die Geschehnisse hätten ihn schließlich zum Nachdenken gebracht, verrät Cruise weiter. "Das Leben ist eine Herausforderung. 50 zu sein und Erfahrungen zu haben und zu denken, du hast alles im Griff, und dann trifft es dich - das ist es, was das Leben ausmacht." Aber unterkriegen habe er sich dadurch nicht lassen, zeigte sich Cruise kämpferisch. "Das Leben ist tragikomisch, man braucht einen gewissen Sinn für Humor."

Um das Ende der Ehe zu verkraften, stürzte sich der bekennende Scientologe in seine Arbeit. Die Dreharbeiten zu seinem neusten Film "Oblivion" boten ihm zahlreiche Ablenkungen. "Ich habe Wildwasser-Rafting gemacht, bin getaucht, mit dem Schneemobil auf den Gletschern herumgefahren und auf Berge geklettert", erinnert sich Cruise.

Seine Kinder liegen ihm aber trotzdem sehr am Herzen, wie er erklärte. "Suri, Connor und Isabella sind an Filmsets aufgewachsen. Die Tür für sie steht immer offen."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Für den Newsletter anmelden