Fr, 17. November 2017

„Krone“-Konzert

08.04.2013 07:30

Depeche Mode sind wieder in Wien zu Gast!

Depeche Mode, die Synthie-Pop-Heroen der 80er-Jahre, erfreuen sich auch jetzt noch größter Beliebtheit. Nach dem kleinen Clubkonzert im Wiener Museumsquartier holt die "Krone" Dave Gahan, Martin Gore und Co. Anfang Februar 2014 in die Wiener Stadthalle.

Sie sind das ewige Echo aus den 80ern – Depeche Mode kommen einfach nicht aus der Mode. Das haben sie mit ihrem aktuellen Album "Delta Machine" wieder bewiesen – nicht nur bei uns schnellte ihr Werk auf Anhieb auf Platz eins in den Charts. Ein Erfolg, der die Kultband selbst immer noch verwundert.

"Wir sind Pessimisten und jedesmal sehr unsicher", gestand Gitarrist Martin Gore der britischen Zeitung "The Guardian". "Seit 'Black Celebration' (1986, Anm.) betonen wir ständig, dass wir kein weiteres Album garantieren können." Zum Glück haben sie sich selbst in all den Jahren immer wieder überrascht...

Auch ihre Stadiontournee, die Depeche Mode in diesem Jahr in 25 Länder führt, ist so gut wie ausverkauft. Wien stand lediglich für ein kleines Clubkonzert Ende März (siehe Infobox) auf ihrem Kalender, bei dem sie ihr Album exklusiv vor Fans aus ganz Europa erstmals live präsentierten.

Jetzt ist es endlich fix: Depeche Mode kommen nächstes Jahr wieder nach Wien – und spielen eines ihrer unvergesslichen Konzerte in der Stadthalle. Die "Krone" präsentiert ihre Show am 8. Februar 2014. Der offizielle Vorverkauf startet am Freitag, 12. April, um 9 Uhr unter 01/960 96 999 oder im "Krone"-Ticketshop.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden