Sa, 18. November 2017

„Seyffenstein“ raus

05.04.2013 23:20

Rudi Roubinek muss bei „Dancing Stars“ Parkett räumen

Der Jive hat Rudi Roubinek und seiner Tanzpartnerin Babsi Koitz-Baumann am Freitagabend kein Glück gebracht. "Seyffenstein" konnte sich bei der Jurywertung zwar noch den achten Platz ertanzen, für die Zuschauer reichte die Darbietung des Kabarettisten jedoch nicht aus. Als dritter "Dancing Star" muss er nun das Parkett räumen.

Wirkliche Begeisterung konnte Rudi Roubinek mit seinem Jive der Jury an diesem Abend nicht abringen. "Ich war schon sehr gespannt auf deinen ersten Lateintanz. Es war noch ein bisschen unsicher und holprig am Anfang, aber mit ein wenig Übung wird das schon werden", fand Nicole Burns-Hansen noch ermutigende Worte für den "Dancing Star". Balázs Ekker hingegen gratulierte zwar zu der "tollen Show", hatte jedoch die nicht vorhandenen Jive-Schritte zu bemängeln. 17 Jurypunkte und der vorläufig achte Rang reichten an diesem Abend für Rudi Roubinek leider nicht. Das Publikum entschied: "Seyffenstein" muss gehen.

Ein bisschen Enttäuschung schwang nach der Entscheidung dann doch mit, doch im Großen und Ganzen nahm Rudi Roubinek sein Ausscheiden gelassen. Wohl auch, weil er nun den "Runden" seiner Mutter am Samstag ohne schlechtes Gewissen begießen kann, wie er den "Dancing Stars"-Moderatoren Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger versicherte. "Meine Mutter hat morgen Geburtstag. Mama, morgen geben wir Gas!"

Noch neun Paare im Rennen
Für die restlichen neun Paare heißt es ab Sonntag wieder eifrig trainieren. Marjan Shaki und Willi Gabalier, Rainer Schönfelder und Manuela Stöckl, Monika Salzer und Florian Gschaider, Gregor Glanz und Lenka Pohoralek, Angelika Ahrens und Thomas Kraml, Gerald Pichowetz und Roswitha Wieland, Susanna Hirschler und Vadim Garbuzov, Biko Botowamungu und Maria Jahn und Lukas Perman und Kathrin Menzinger werden auch sicher wieder ihr Bestes geben.

Für ein "Dancing Stars"-Paar wird all die Mühe aber dennoch nicht reichen. Wer fliegt nächsten Freitag raus? Sie können schon jetzt Ihren Tipp abgeben - das Voting finden Sie in der Infobox!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden