So, 19. November 2017

She did it again!

12.03.2013 16:23

Britney Spears: Popo-Blitzer und nichts drunter

Oops, she did it again! Britney Spears kann's einfach nicht lassen: Wieder einmal stellte die Sängerin unter Beweis, dass sie am liebsten "unten ohne" unterwegs ist. Dumm nur, wenn eine leichte Brise das Kleidchen lüpft und nackte Tatsachen zutage fördert.

Irgendwie scheint es, als könnte sich Britney Spears mit Unterwäsche nicht wirklich anfreunden. Selbst dann nicht, wenn sie mit einem kurzen, weißen Sommerkleidchen ihren Söhnen Sean (7) und Jayden James (6) beim Fußball zujubelt. Und so entstanden beim gemeinsamen Familienausflug ganz schön schlüpfrige Schnappschüsse, als eine Windböe den Allerwertesten der Sängerin freilegte.

Britney Spears bemerkte das Malheur zwar, doch alles Zupfen nützte nichts. Denn schon war das Kleid über den Popo geweht und die nackten Pobacken für jedermann sichtbar. Macht aber nichts, denn sehen lassen kann sich das Hinterteil der 31-Jährigen auf jeden Fall.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden