Mo, 11. Dezember 2017

Teenie-Star am Ende?

11.03.2013 14:45

Konzert-Absage: Was ist bloß mit Justin Bieber los?

Was ist bloß mit Justin Bieber los? Letzte Woche kollabierte der Teenie-Star auf der Bühne, musste sogar ins Krankenhaus gebracht werden. Jetzt hat er aufgrund von "unvorhergesehenen Umständen" seinen Lissabon-Gig abgesagt – auch wenn er am Montag dort noch auf der Bühne stehen wird. Ist Bieber gesundheitlich am Ende oder stecken doch andere Gründe hinter der Konzertabsage?

Auch wenn das Konzert am Dienstag ausfalle, der 19-Jährige wolle dennoch "unbedingt" das für Montag geplante Konzert geben, heißt es von den Organisatoren. Ist es wirklich die Gesundheit, die Justin Bieber derzeit zu schaffen macht? Der "Bild"-Zeitung hat der Teenie-Star am Montag ein Interview gegeben, in dem er beteuerte: "Mein Leben ist spitze! Ich bin gerade 19 geworden." Ausschließlich der harte Tour-Alltag sei dafür verantwortlich, dass es in London zum Kollaps auf der Bühne gekommen sei: "Es war eine harte Woche. Ich habe jeden Morgen trainiert, hatte jeden Abend eine Riesen-Show."

Kling nicht danach, als sei Bieber gesundheitlich noch so angeschlagen, dass er seinen Auftritt am Dienstag absagen müsste. Kein Wunder, dass gemunkelt wird, es könnte ein anderer Grund hinter dem gecancelten Konzert stehen. Die portugiesische Zeitung "Correio de Manha" schreibt etwa, dass das für Montag angesetzte Konzert ausverkauft sei, für das zweite am Dienstag die Ticketverkäufe jedoch wegen mangelnder Nachfrage ausgesetzt worden seien. "Die Blöße, vor einer halb vollen Halle zu spielen, will sich Justin nicht geben", ist dort zu lesen.

Mit seinen Starallüren ließ Bieber überdies schon letzte Woche aufhorchen. Mit satten zwei Stunden Verspätung startete er sein Konzert in der Londoner O2-Arena und ließ 20.000 enttäuschte Fans warten. Zu viel Druck, wollte die "Bild"-Zeitung vom 19-Jährigen wissen? "Wenn dir Leute den ganzen Tag ihre Kamera mitten ins Gesicht drücken, dir miese Dinge ins Gesicht schreien… Ich bin auch nur ein Mensch. Ich bin weit weg von zu Hause, vermisse meine Familie, meine Geschwister, Freunde."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden