Do, 14. Dezember 2017

Erster Sieg für Tina

01.03.2013 12:22

Weirather gewinnt Garmisch-Super-G, Fenninger Vierte

Tina Weirather hat am Freitag mit dem Super-G von Garmisch-Partenkirchen ihr erstes Weltcuprennen gewonnen. Die 23-jährige Liechtensteinerin, Tochter der Ski-Legenden Harti Weirather und Hanni Wenzel, setzte sich bei optimalen Bedingungen auf der Kandahar-Piste 0,12 Sekunden vor der slowenischen Gesamtweltcupsiegerin Tina Maze und der US-Amerikanerin Julia Mancuso durch, die zeitgleich auf Platz zwei landeten. Vierte wurde als beste Österreicherin Anna Fenninger, die 0,28 Sekunden langsamer war als die Siegerin.

Die Salzburgerin Fenninger verdrängte damit ihre ÖSV-Kollegin Niki Hosp um eine Hundertstel auf Rang fünf. "Um ganz vorne zu landen, muss alles passen, auch die Kleinigkeiten. Das ist mir diesmal nicht gelungen", analysierte Fenninger. Hosp freute sich: "Die Piste war traumhaft, es war ein Erlebnis, hier mit Nummer eins zu starten. Ich bin froh über dieses Ergebnis, denn ich will auch im Super-G wieder mit den Top-Läuferinnen mitmischen."

Mit Nicole Schmidhofer als Achter fuhr eine weitere ÖSV-Dame in die Top Ten, Lizz Görgl wurde 15., Andrea Fischbacher 16., Stefanie Moser 19., Regina Sterz beendete das Rennen auf dem 21. Platz.

Weirather feiert mit ihren Eltern
Groß war die Freude natürlich bei Weirather, die beim Siegerinterview jubelte: "Das ist unglaublich. Ich hatte in den letzten Wochen hart zu kämpfen. Auch eine Schuhrandprellung hat mir zugesetzt. Jetzt werde ich mit meinen Eltern auf diesen Sieg anstoßen."

Am Samstag steht in Garmisch eine Abfahrt auf dem Programm, am Sonntag ein weiterer Super-G. Maze hat als nun Führende in der Super-G-Wertung zwei Rennen vor Schluss in dieser Disziplin 65 Punkte Vorsprung auf Mancuso.

Das Ergebnis:

Rang Name Nation Zeit
1 WEIRATHER Tina LIE 1:19.82
2 MANCUSO Julia USA 1:19.94
2 MAZE Tina SLO 1:19.94
4 FENNINGER Anna AUT 1:20.10
5 HOSP Nicole AUT 1:20.11
6 RUIZ CASTILLO Carolina SPA 1:20.15
7 ROLLAND Marion FRA 1:20.48
8 SCHMIDHOFER Nicole AUT 1:20.50
9 ROSS Laurenne USA 1:20.57
10 REBENSBURG Viktoria GER 1:20.62
11 HÖFL-RIESCH Maria GER 1:20.75
12 SMITH Leanne USA 1:20.86
13 AUFDENBLATTEN Fränzi SUI 1:20.94
14 WORLEY Tessa FRA 1:21.01
15 GÖRGL Elisabeth AUT 1:21.06
16 FISCHBACHER Andrea AUT 1:21.15
17 LINDELL-VIKARBY Jessica SWE 1:21.16
18 AGERER Lisa Magdalena ITA 1:21.19
19 MOSER Stefanie AUT 1:21.20
20 STUHEC Ilka SLO 1:21.34
21 STERZ Regina AUT 1:21.38
22 STUFFER Verena ITA 1:21.53
23 KAUFMANN-ABDERHALDEN Marianne SUI 1:21.58
23 HRONEK Veronique GER 1:21.58
25 SUTER Fabienne SUI 1:21.60
25 CURTONI Elena ITA 1:21.60
27 KÖHLE Stefanie AUT 1:21.65
28 FANCHINI Nadia ITA 1:21.78
29 GISIN Dominique SUI 1:21.90
30 COOK Stacey USA 1:22.02

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden