Sa, 18. November 2017

„13“

17.01.2013 13:56

Rock-Legenden Black Sabbath mit neuem Album

Eine der einflussreichsten Hardrock-Bands der Welt meldet sich fast in kompletter Originalbesetzung über 35 Jahre nach ihrem letzten gemeinsamen Studioalbum mit einem neuen Werk zurück. Ozzy Osbourne und Co. veröffentlichen im Juni ihr neues Album "13" und planen auch eine Live-Tournee rund um den Globus.

Mehr als 70 Millionen verkaufte Alben weltweit, 13 Grammy Awards und ein Platz in der "Rock 'n' Roll Hall Of Fame" machen Black Sabbath zu einer der einflussreichsten und legendärsten Metalbands aller Zeiten. Jetzt ist es offiziell: Die Rocklegenden verkündeten, dass in diesem Sommer die Bandgeschichte weitergeschrieben wird. Im Juni soll das neue Album "13" erscheinen! Es ist das erste gemeinsame Studioalbum mit Sänger Ozzy Osbourne seit "Never Say Die" (1978).

Ozzy Osbourne, Tony Iommi und Geezer Butler sind zur Zeit im Studio in Los Angeles. Als Verstärkung am Schlagzeug hat sich die Band Brad Wilk (Rage Against The Machine) nach dem Ausstieg von Bill Ward an die Seite geholt. Er wird mit Black Sabbath auch live die Bühnen rocken. Produziert wird "13" von Rick Rubin (ZZ Top, Johnny Cash, Nine Inch Nails uva.).

Bevor "13" im Juni veröffentlicht wird, sind die Briten bereits im April und Mai bei einigen ausgewählten Shows in Australien, Neuseeland und Japan live zu sehen. Eine ausführliche Welttournee soll im Anschluss an die Veröffentlichung folgen. Die Fans sind bereit und recken die Hand bereits zum Mano Cornuta - die Legende besagt, dass Ozzy Osbourne der Erste war, der die Metal-Hörner-Geste präsentierte. Der Rest ist Metal-Geschichte, die 2013 weitergeschrieben wird.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden