So, 22. Oktober 2017

Geburt am Stefanitag

26.12.2012 11:44

ÖSV-Adler Thomas Morgenstern wurde erstmals Papa

Skisprung-Ass Thomas Morgenstern ist erstmals Vater geworden. Seine Partnerin Kristina (Bild) hat in der Nacht auf Mittwoch ein Mädchen entbunden. "Heute Nacht ist unsere Tochter Lilly in unserem Leben gelandet", vermeldete der Olympiasieger wenige Tage vor Beginn der Vierschanzentournee auf seiner Facebook-Seite.

"Wir sind alle wohlauf und überglücklich! Auf uns wartet ein neuer, spannender Lebensabschnitt!", schrieb der Kärntner, für den vor dem Tour-Auftakt in Oberstdorf am 29. Dezember zuletzt Krafttraining und Regeneration im Vordergrund standen.

Morgenstern, der bei den letzten beiden Weltcup-Springen, geschwächt von einer vorangegangenen Erkrankung, nicht über die Plätze 15 und 30 hinausgekommen war, versuchte seither mit Stützpunktcoach Heinz Kuttin das verlorene Selbstvertrauen zurückzuholen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).