Do, 22. Februar 2018

Kabellose Freiheit

13.02.2003 14:32

Wireless Desktop Home und Office im Test

Kabellose Tastatur und Maus sorgen für einen sauberen Arbeitsplatz und retten dich vor dem üblichen Kabelsalat. Dass moderne Technik nicht teuer sein muss, beweist Neolec mit seinen Wireless Desktops für den Heim-PC und den Office-Bereich.
Die kabellose Tastatur ist in dunklem Transparent-Gehäuse untergebracht. Dank der Funktechnologie erhält man die kabellose Freiheit. Die mitgelieferte kabellose optische Maus im zur Tastatur passenden transparentem Doppelschalen-Design fällt nicht nur angenehm auf. Auch die technischen Daten überzeugen: Hochauflösend mit 800dpi, drei Tasten, präzisem Laufrad, einer Anzeige für den Batteriezustand und eine Reichweite von 1m sind absolut zufriedenstellend.
 
Die Tastatur enthält drei Tastenzonen mit 20 Funktionstasten für noch schnelleres Arbeiten und einfachere Bedienung häufiger Internet-Anwendungen. Das System arbeitet mit 2-Kanal Funktechnologie, sodass sich mehrere Geräte in einem Raum nicht im Wege sind. Im Office-Paket gibt es noch mehr Funktions-Tasten und die Maus läuft über USB-Port. Die Installation erfolgt im Handumdrehen: Die Basis-Station wird an die entsprechenden Ports am PC gehängt. Mit einem Druck auf den Verbindungs-Knopf an Tastatur und Maus wird die Verbindung hergestellt.
 
TIPP: Im Krone.at-Shop kannst du das Home-Set um 69,90 und das Office-Set um 94,90 online bestellen (inkl. Versandkosten)!
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden