So, 21. Jänner 2018

"Fleisch wird besser"

14.11.2012 14:44

Bauer in China lässt seine Schweine täglich schwimmen

Schweine können vielleicht nicht fliegen, aber schwimmen können sie auf jeden Fall. Huang Demin aus China hat deshalb eine spezielle Fitnessübung für seine Tiere eingeführt. Jeden Tag drehen die Schweine eine Runde im Teich.

"Die Schweine wachsen schneller und sind gesünder, ihr Fleisch wird besser", erklärt Huang gegenüber der Zeitung "China Daily". Außerdem stärke das tägliche Schwimmtraining ihr Immunsystem, so der Schweinebauer aus dem Dorf Guanshan in der südchinesischen Provinz Hunan.

Um in den Teich zu gelangen, springen die Tiere von einer Plattform. Das bringe zusätzliches Training, so der Bauer. Fleisch von speziell trainierten Schweinen gilt in China als besonders gesund und wertvoll, der Preis ist dreimal so hoch wie für normales Schweinefleisch.

Huangs schwimmende Schweine sind zudem mittlerweile eine echte Touristenattraktion. Somit dürften sich seine Bemühungen, den Schweinen ein tägliches Aqua-Fitnessprogramm zu bieten, zumindest finanziell auf jeden Fall auszahlen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden