Fr, 24. November 2017

Jeans 2.0

23.10.2012 14:21

Mit „Social Denim“ geht Facebook jetzt auch in die Hose

Ist deine Jeans schon 2.0? Ein neues Modell des italienischen Herstellers Replay eröffnet jetzt eine zusätzliche Verbindungsmöglichkeit zu den sozialen Netzwerken im Internet. Kurz geklickt, und schon wissen alle Facebook-Freunde oder Twitter-Follower, wie es einem gerade geht. Die "Social Denim", so der Name des kommunikativen Beinkleids, soll im Dezember auf den Markt kommen.

Die Hose, die es in Blau oder Schwarz in verschiedensten Waschungen und mit jeweils zwei Passformen für sie und ihn geben soll, wird mit einem speziellen kleinen Gerät verkauft, das in einer zusätzlichen Vordertasche aus Vinyl steckt. Damit klinkt man sich in sein bevorzugtes soziales Netzwerk, beispielsweise Facebook oder Twitter, ein.

Bei dem Gerät handelt es sich nach Angaben des Herstellers um einen mit Bluetooth operierenden "Mood Switcher", also einen "Stimmungsschalter", mit dem die Anwender ihre aktuelle Laune mitteilen können. Dafür braucht man ein Android- oder iOS-Smartphone, außerdem muss eine App heruntergeladen und installiert werden. Der Träger der Hose kann dann aus je vier guten oder schlechten Stimmungslagen auswählen und diese von der Hose über das Smartphone in sein bevorzugtes soziales Netzwerk posten, um seine Freunde daran teilhaben zu lassen. Aufgeladen wird das Gerät in der Hosentasche via USB-Kabel.

Hose soll Nutzer ermutigen, Gefühle im Web 2.0 zu teilen
"Du brauchst nicht zu unterbrechen, was du gerade tust, wie bei einem Mobiltelefon... es ist eine einfache Geste, nur ein Klick", heißt es in der Gebrauchsanweisung. Es gehe vor allem darum, "Gefühle mit anderen zu teilen", meint Matteo Sinigaglia, Geschäftsführer des Konzerns Fashion Box, zu dem die Marke Replay gehört. Das sei die wahre Idee hinter der "Social Denim". Besonders Jugendliche sollen mit dem ungewöhnlichen Kleidungsstück angesprochen und dazu ermutigt werden, ihre Gefühle mithilfe der Hose zu teilen.

Die recht kostspieligen Hightech-Jeans werden in den europäischen Replay-Geschäften und im Online-Shop ab Dezember zu einem Verkaufspreis von 149 bis 189 Euro erhältlich sein. Bevor man die Jeans in die Waschmaschine gibt, sollte das Gerät natürlich entfernt werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden