Di, 21. November 2017

Verstörendes Video

16.10.2012 16:38

Ex-“Gossip Girl“ Taylor Momsen zieht blank

Schon seit einiger Zeit versucht Ex-"Gossip Girl"-Star Taylor Momsen das süße Image, das ihr mit der Rolle der Jenny Humphrey verpasst wurde, loszuwerden. Im neuen Video ihrer Punk-Rock-Band The Pretty Reckless zieht die 19-Jährige in ihrer Mission erneut alle Register – und lässt alle Hüllen fallen.

"Under The Water" lautet der Titel des neuen Songs, der auf dem Album "Hit Me Like A Man" erschien und mehr wie ein Gedicht anmutet. Wer sich bei der neuen Single von The Pretty Reckless also Gesang erwartet, wird nach dem 1:15 Minuten langen Video wohl enttäuscht sein. Dafür entschädigt die Schauspielerin mit nackten Tatsachen: Denn Momsen trägt in dem Schwarz-Weiß-Clip außer auffälligem Make-up rein gar nichts.

Es scheint so, als wolle Momsen auch mit dem Text provozieren. "Risse in meinem Spiegel zeigen mein rotes und zerschrammtes Gesicht", heißt es in "Under The Water" unter anderem. Und weiter: "Obwohl ich geschrien und immer wieder geschrien habe, kam mir niemand zur Hilfe. Ich wurde nicht gerettet." Verstörende Zeilen, zu denen die abschließende Einstellung passt, in der Momsen nackt, verschwommen und verzerrt zu sehen ist.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden