Mi, 22. November 2017

Reisen mit Hund

17.10.2012 09:11

Hundefreundliche Urlaubsunterkünfte im Check

Wer einen Hund als Familienmitglied hat, der nimmt ihn auch mit auf Urlaub und fährt nur hin, wo auch der Wuffi willkommen ist. Immer mehr Beherbergungsbetriebe stellen sich darauf ein und heißen den Bello mit Begrüßungsleckerli, einem eigenen Schlafplatz, Auslaufmöglichkeit und ähnlichen Annehmlichkeiten willkommen. Noch mehr sollen es im Rahmen der Pfotencheck-Initiative werden, für die "Krone Tierecke"-Chefin Maggie Entenfellner die Schirmherrschaft übernommen hat!

Auch die Wirtschaft wertet die Erschließung einer solchen, neuen Gästegruppe positiv: "Gerade in dieser wachsenden, kaufkräftigen Zielgruppe ist das ein vielversprechendes Instrument zur Kundenbindung", sagt Matthias Koch vom Fachverband Hotellerie, WKO.

Hundefreundliche Beherbergungsbetriebe wurden in der "Krone" dazu aufgerufen, sich zum Pfotencheck anzumelden. Der Andrang war von Anfang an groß, denn viele Betreiber wollen sich bewerten und damit empfehlen lassen. Es sollen viele werden – Gäste auf zwei Beinen beziehungsweise vier Pfoten scharren schon in den Startlöchern!

Auf Pfotencheck.com erkenst du die Hundefreundlichkeit eines Betriebes an der Anzahl der verliehenen Pfoten. Bewertet wird dabei nach folgendem System:

  • eine Pfote: Du darfst deinen Hund mitbringen, ein Begrüßungsleckerli erwartet deinen Hund.
  • zwei Pfoten: Kleine Aufmerksamkeiten oder Serviceangebote (z.B. Kotsackerl oder ähnliches) zeigen dir: Hier sind auch Hunde willkommen.
  • drei Pfoten: Hier haben sich die Gastgeber sichtbar Gedanken über ihre hundefreundlichen Gäste gemacht: Hundeleckerli, eine Wasserstelle im Ankunftsbereich sowie Schlafdecke und Trink- und Futterschüssel im Zimmer sind Mindestkriterien. Darüber hinaus stehen viele weitere Features für vierbeinige Gäste bereit.
  • vier Pfoten: Einfach zum Wohlfühlen! Neben den Kriterien für alle Drei-Pfoten-Betriebe warten hier eigene Zimmer mit begrünter Terrasse oder Gartenanteilen auf die vierbeinigen Gäste, entsprechende Hundezeitungen oder –magazine liegen zum Schmökern bereit, Gassiservice und Hundebetreuung werden angeboten und zahlreiche andere Komfort- und Serviceleistungen rund um den Hund werden geboten.
  • fünf Pfoten: Dieser Betrieb hat sich ganz und gar Hundefreunden verschrieben und dabei weder Kosten noch Mühen gescheut: eigene Hundewiesen, Schwimmgelegenheit, Futterservice auf Wunsch, Hunde-Waschmöglichkeiten und dazugehörige Handtücher ergänzen das ohnehin schon riesige Angebot für Hundefans. Hier haben Wuffi & Co wirklich alles, was das Herz begehrt – und noch ein bisschen mehr.
Wer möchte, kann einen Newsletter mit den besten Angeboten abonnieren. Das Portal bietet zudem Servicethemen rund um Reisen mit dem Vierbeiner.
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).