Do, 19. Oktober 2017

Zum ersten Mal Mama

02.10.2012 09:19

Drew Barrymore brachte Tochter Olive zur Welt

Drew Barrymore ist erstmals Mutter geworden. Bereits letzte Woche ist die Tochter der Schauspielerin und ihres Ehemanns Will Kopelman zur Welt gekommen, wie die stolzen Eltern am Montag der US-Zeitschrift "People" mitteilte.

"Wir sind stolz, die Geburt unserer Tochter Olive Barrymore Kopelman anzukündigen. Sie wurde am 26. September geboren, ist gesund, glücklich und wurde von der gesamten Familie willkommen geheißen. Danke, dass ihr während dieser besonderen Zeit in unserem Leben unsere Privatsphäre respektiert", hieß es in der Mitteilung.

Barrymore und Kopelman lernten sich 2010 kennen und gaben sich schließlich im Juni dieses Jahres im kalifornischen Montecito das Jawort. Es ist die dritte Ehe für den "Charlie's Angels"-Star.

Anfang August war bekannt geworden, dass Barrymore zum zweiten Mal als Regisseurin hinter die Kamera treten möchte. Das Studio Warner Bros. hat ihr die Regie des Endzeitdramas "The End" übertragen. Ein Drehstart wurde nicht genannt. In ihrem Regiedebüt "Roller Girl" (2011) war sie selbst auch auf der Leinwand zu sehen. Zuletzt spielte Barrymore in der romantischen Komödie "Verrückt nach Dir" und in dem Tierdrama "Der Ruf der Wale" mit.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).