Mo, 20. November 2017

Nova Rock 2013

21.09.2012 09:56

Erste Band fixiert: Rammstein rocken im Burgenland

Die Festival-Saison ist vorüber – also wird es Zeit, sich auf die Saison 2013 zu freuen. Schon jetzt können sich Rock-Fans ein Sommerwochenende rot im Kalender anstreichen, denn der Termin für Österreichs größtes und lautestes Festival steht bereits fest: Das Nova Rock 2013 geht von 14. bis 16. Juni auf den Pannonia Fields über mehrere Bühnen.

Um die kalten Monate des Winters zu überdauern, können wir jetzt auch schon die ersten Superstars des Festivals verraten – und die heizen garantiert ein: Die harten Pyro-Rocker Rammstein werden wieder die feuerfeste Kleidung anlegen und mit einer ihrer legendären feurigen Shows dafür sorgen, dass die Pannonia Fields brennen.

"Alles Gute in meinem Kopf entsteht auf dem Land", meinte Rammstein-Sänger Till Lindemann unlängst in einem Interview – so dürfen sich die Fans in den Weiten des Burgenlands auf eine richtig gute Show freuen. Bereits 2010 gingen Rammstein mit ihrem energiegeladenen Auftritt in die ewigen Rock-Annalen des Festivals ein – und wollen dies nun toppen.

Wer die Kultrocker nicht versäumen möchte, der kann sich schon jetzt den Festival-Pass für alle drei Tage sichern. Erhältlich ist er online im "Krone"-Ticketshop (Link in der Infobox) oder telefonisch unter 01/960 96 999.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden