So, 17. Dezember 2017

Nach Ehe-Aus

18.09.2012 09:36

Sänger Ronan Keating angeblich frisch verliebt

Ronan Keating, der in diesem Jahr nach 14 gemeinsamen Ehejahren mit seiner Frau Yvonne die Trennung bekannt gab, soll eine neue Flamme haben. Wie der "Daily Mirror" berichtet, handelt es sich dabei um eine frühere Produzentin der australischen Version der Castingshow "X Factor" namens Storm Uechtritz.

"Sie haben eine Menge gemeinsam - beide mögen es, sich fit zu halten und stehen auf Musik, gutes Essen und Wein - und es hat wirklich zwischen ihnen gefunkt", enthüllt ein Nahestehender Keatings. "Zum ersten Mal seit Monaten ist Ronan voller Elan, und obwohl sie noch am Anfang stehen, glauben beide, dass dies etwas Langfristiges sein könnte."

Kennengelernt hatten sich die beiden am australischen "X Factor"-Set, wobei Uechtritz hinter der Kamera arbeitete, während das Boyzone-Mitglied in der Jury der Show saß. "Storm ist hübsch und temperamentvoll", fügt der Insider hinzu. "Und sie ist eine wirklich gute Stärkung für Ronan nach den harten 18 Monaten, die er erlebt hat."

Keating selbst enthüllte zuletzt, schwer unter der Ehekrise und schließlich der Trennung von seiner 38-jährigen Ehefrau, mit der er drei gemeinsame Kinder großzieht, gelitten zu haben. "Das ist das Schwerste, was ich jemals in meinem Leben durchstehen musste, das Schwerste, das Yvonne und ich gemeinsam durchgemacht haben", erklärte der Star damals im "Daily Mirror"-Interview.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden