Di, 17. Oktober 2017

Sexy Kurven

20.08.2012 15:43

Britney Spears zeigt stolz ihren Bikini-Body

Britney Spears ist bereit für ihre bevorstehende Hochzeit. Die Popsängerin, die mit ihrem Körper in der Vergangenheit immer wieder durch dick und dünn gegangen ist, ist derzeit in Topform und zeigt voller Stolz ihren sexy Bikini-Körper.

Seit Monaten hält Britney Spears nun schon ihre Diät und ein ausgeklügeltes Fitnessprogramm durch, um im Hochzeitskleid einfach umwerfend auszusehen.

Wie gut ihr der neue Lifestyle tut, zeigt ein Bikinifoto, dass die 30-Jährige von sich ins Internet gestellt hat. Im weißen Bikinioberteil zeigt sie, dass sie gut durchtrainiert ist, außerdem wirkt sie gesund wie nie zuvor. In einer Botschaft bedauert sie aber, dass der Sommer bald vorbei ist: "Seid ihr schon für das Ende des Sommers bereit? Ich definitiv nicht", postet sie da.

Spears ist seit Dezember mit ihrem ehemaligen Manager Jason Trawick verlobt. Der 40-Jährige teilt sich die Vormundschaft für seine Verlobte mit deren Vater Jamie Spears. Wann er sie vor den Traualtar führen wird, ist nicht bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden