So, 19. November 2017

Hochzeitsgeschenk

08.08.2012 12:21

Pitt kauft seiner Jolie teuerste Luxus-Uhr der Welt

Brad Pitt hat Angelina Jolie eine der teuersten Armbanduhren der Welt zu ihrer bevorstehenden Hochzeit gekauft.

Der britischen Zeitung "The Sun" zufolge hat der 48-jährige Schauspieler rund 315.000 Euro für eine Damenuhr mit Minutenrepetition von Patek Philippe ausgegeben und will sie nun seiner Verlobten als vorgezogenes Hochzeitsgeschenk überreichen.

Die Herstellung der handgefertigten Uhren, für die eigentlich eine zweijährige Warteliste besteht, dauert zwei Monate. Jedes Modell wird am Ende des Prozesses von einem Mitglied der Stern-Familie, die im Besitz der Uhrenmanufaktur ist, im Hauptgeschäftssitz in Genf geprüft.

"Brad entschied sich, eine dieser wunderbaren Uhren zu kaufen, nachdem er die Stern-Familie bei einer Uhrenmesse in Basel kennengelernt hatte", weiß ein Informant zu berichten. "Er wollte Angie ein einzigartiges Geschenk kaufen, das nur wenige Leute besitzen und wie ein Kunstwerk ist - und diese äußerst ausgeklügelte Uhr ist genau das. Wenn sie läutet, macht sie einen ähnlichen Klang wie Big Ben und sie ist handgefertigt. Er ist extra nach Genf gereist, um sie abzuholen, und wahrscheinlich wird er sie Angie als vorgezogenes Hochzeitsgeschenk geben."

Ihre Verlobung gaben die beiden Hollywood-Stars im April bekannt. Es wird erwartet, dass sie die Trauung auf ihrem südfranzösischen Anwesen abhalten werden. Aktuell leben Pitt und seine 37-jährige Lebensgefährtin mit ihren sechs Kindern in England, wo Jolie ihren neusten Film dreht.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden