Sa, 21. Oktober 2017

Digitalisiert Notizen

03.08.2012 10:38

Casio bringt Tablet für Handschrift-Fans auf den Markt

Wer ein Tablet nützt, dabei aber auf handschriftliche Notizen nicht verzichten möchte, der könnte an Casios neue Tablet-Reihe "Paper Writer" Gefallen finden. Herzstück ist eine Frontkamera, die Notizen, Dokumente oder Visitenkarten digitalisiert.

Vier verschiedene Modelle des "Paper Writer" sollen auf den Markt kommen. Die Spezifikationen muten mit 1,5-Gigahertz-Prozessor, einem Gigabyte RAM und 16 Gigabyte Speicherplatz etwas schwach an. Immerhin läuft das aktuelle Android 4.0, zudem sind Bluetooth 4.0 sowie ein NFC/RFID-Chip mit an Bord.

Doch die wahre Stärke soll ohnehin die Digitalisierung verschiedenster Schriftstücke sein. Hierzu wird ein Dokument einfach in die Innenseite der Hülle gespannt und so mithilfe der Kamera ausgelesen. Nutzer können ihrem Hang zur Handschrift außerdem per alternativer Stylus-Bedienung des Touchscreens nachgehen.

Ein Preis für die Geräte, die im September vorerst nur in Japan erscheinen sollen, ist noch nicht bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).