Sa, 16. Dezember 2017

Tierecke vermittelt

25.07.2012 14:34

Hunde suchen ein neues Zuhause

Chile ist ein Pointer-Mix, etwa eineinhalb Jahre alt, sehr aktiv und lernfreudig. Er ist zudem sehr verschmust, hundeverträglich, geht brav an der Leine und sucht eine Familie, die ihn viel beschäftigt. Eine Hundeschule würde ihm sicher Spaß machen.

Mehr Informationen zu Chile unter Tel.: 0676/701 74 86.

Teddy ist ein zehn Monate alter Berner-Sennen-Retriever-Mix und sucht einen Tierfreund, der mit ihm neu ins Leben startet. Teddy hat bereits jetzt Arthrosen in den Gelenken. Er ist ein ängstlicher Hund und braucht Zeit, Menschen zu vertrauen. Mit anderen Hunden verteht er sich auf Anhieb sehr gut, deshalb wäre es auch vorteilhaft, wenn ein souveräner Zweithund im neuen Zuhause auf ihn warten würde. Katzen mag Teddy auch, aber er spielt meist zu wild mit ihnen. Man merkt Teddy seine Krankheit nicht an, er ist lustig, fröhlich und spielt gerne. Frau Platzky, Tel.: 0676/492 12 11.

Dackel Strizi ist zwölf Jahre alt, sein größerer, brauner Freund wurde von uns Wuzi getauft. Die zwei sind ein unzertrennliches Duo. Wuzi dürfte ungefähr im selben Alter sein. Die zwei Oldies sind sehr umgänglich, besonders Strizi schließt schnell Freundschaft. Wuzi ist anfangs etwas misstrauisch, man muss ihm einfach Zeit geben. Aber ganz sicher werden sie es demjenigen danken, der ihnen "auf die alten Tage" noch ein familiäres Zuhause geben kann. Trennen kann man sie keinesfalls. Frau Platzky, Tel.: 0676/492 12 11.

Luna ist ein Gebirgsschweißhund-Mischling. Die junge Hundedame verliert aus familiären Gründen ihr Zuhause. Luna ist anhänglich, verträglich mit anderen Hunden und auch mit Katzen. Sie ist auch sehr lieb zu größeren Kindern. Herr Steiner, Tel.: 0676/755 89 31.

Der kleine Mischlingsrüde Jacky ist vier Jahre alt. Er ist sehr menschenbezogen, leinenführig und an das Leben in der Stadt gewohnt. Jacky wiegt ungefähr drei Kilogramm. Er ist geimpft, gechipt und kastriert. Jacky wartet im Tierschutzverein Klosterneuburg auf ein Zuhause. Frau Drechsler, Tel.: 0664/350 14 18.

Der dreijährige Foxterrier Robbin ist ein ruhiger, ausgeglichener Rüde. Er mag seine Artgenossen und auch Kinder sehr gerne. Er ist geimpft, gechipt und kastriert. Auch Robbin wartet im Tierschutzverein Klosterneuburg auf ein Zuhause. Frau Drechsler, Tel.: 0664/350 14 18.

Rüde Miki ist ca. zwei Jahre alt, kastriert und ein lustiger, fröhlicher, freundlicher Kerl. Miki ist auf jeden Fall mit Hündinnen sehr gut verträglich, er braucht unbedingt einen Garten zum Toben und eine Familie mit annähernd "erwachsenen Kindern". Er ist nämlich, trotz einer gewissen Stresssituation im Tierheim, ein sehr liebenswerter Kerl. Tierheim Ternitz, Tel.: 02635/614 88, bzw. 0676/492 12 11.

Diana ist ein freundlicher Jagdhundmischling. Sie ist eine sanftmütige, zweijährige Hündin, die sich mit Kindern versteht, mit kleineren Hunden keine Probleme hat, sich aber vor großen Hunden fürchtet. Diana sucht eine nette Familie mit Haus und Garten. Der Garten sollte fest und hoch eingezäunt sein, da Diana schon dazu neigen würde, darüber zu springen und zu streunen. Tierheim Ternitz, Tel.: 02635/614 88 bzw. 0676/492 12 11.

Die Fotos unserer Vermittlungshunde kannst du dir ansehen, indem du auf den Pfeil beim großen Bild klickst!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).